Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website Cookies, die für den Betrieb der Webseite notwendig sind und deshalb auch nicht abgewählt werden können. Wenn Sie wissen möchten, welche Cookies das sind, finden Sie diese einzeln in unserer Datenschutzerklärung aufgelistet. Unsere Webseite nutzt weiterhin externe Komponenten (OpenStreetMap). Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit in der Datenschutzerklärung ändern oder widerrufen.

Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Lärmaktionsplanung ist beendet

11.07.2024

Die finale Fassung der Lärmaktionsplanung (Runde 4) wurde am 04.07.2024 vom Rat der Gemeinde beschlossen.

Lärmkarte

Die Lärmaktionsplanung für die Gemeinde Schlangen ist beendet.

Die Stellungnahmen aus der Schlänger Bevölkerung  wurden geprüft und in den Lärmaktionsplan eingearbeitet.
Die finale Fassung wurde am 04.07.2024 vom Rat der Gemeinde beschlossen.
Da Schallschutzmaßnahmen, die im Lärmaktionsplan aufgenommen wurden, nur im Einvernehmen mit dem Straßenbaulastträger umgesetzt werden können, muss vor Umsetzung der Maßnahmen auch eine Einigkeit erreicht werden. Die übergeordnete Behörde Straßen.NRW sieht in naher Zukunft keine Maßnahmen an der Bundesstraße in Schlangen vor.
Weitere mögliche Maßnahmen zur Lärmminderung können der finalen Fassung entnommen werden.

Der Lärmaktionsplan wird gemäß § 47d Abs. 5 BImSchG bei bedeutsamen Entwicklungen für die Lärmsituation, ansonsten jedoch nach fünf Jahren überprüft und erforderlichenfalls überarbeitet.