Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie Karten oder Videos, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen

Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Seien Sie dabei! Wahlhelferin/Wahlhelfer gesucht

01.07.2020

Sie sind mindestens 16 Jahre alt und zur Kommunalwahl wahlberechtigt - dann werden Sie Wahlhelferin/Wahlhelfer

Die Gemeinde Schlangen sucht für

die Kommunalwahl am 13. September 2020,
• sowie im Fall einer Stichwahl am 27. September 2020,

ehrenamtliche Wahlhelferinnen und Wahlhelfer.

Die Durchführung einer Wahl stellt immer wieder eine große Herausforderung dar, die nur durch Ihre tatkräftige Mithilfe am Wahltag bewältigt werden kann!
Zu den Aufgaben des Wahlvorstandes gehören die ordnungsgemäße Durchführung der Wahl im Wahllokal, die Auszählung der abgegebenen Stimmen und die Feststellung des Wahlergebnisses im Stimmbezirk.

Die Wahl findet an beiden Wahltagen in der Zeit von 8.00 – 18.00 Uhr statt. Der Wahlvorstand tritt eine halbe Stunde vor Wahlbeginn vollständig zusammen. Dann werden u.a. auch die genauen Einsatzzeiten der einzelnen Mitglieder des Wahlvorstandes am Wahltag festgelegt, wobei jede/r einzelne Wahlhelfer/in in der Regel einen halben Tag im Einsatz ist. Zur Auszählung der Stimmen kommt dann ab 18.00 Uhr wieder der gesamte Wahlvorstand zusammen.

Für die Mitarbeit im Wahllokal wird ein Erfrischungsgeld von 50 Euro pro Wahltag gezahlt.
Bitte melden Sie sich im Bürgerbüro der Gemeinde Schlangen, Kirchplatz 6, 33189 Schlangen bei Frau Alberti oder bei Frau Frenzel.

Kontakt:

Esther Alberti: Tel. 05252 / 981-134, mail: e.alberti@gemeinde-schlangen.de
Doris Frenzel: Tel. 05252 / 981-133, mail: d.frenzel@gemeinde-schlangen.de


Anschrift

Gemeinde Schlangen
Kirchplatz 6
33189 Schlangen

Kontakt

Tel.: 05252 / 981-0
Fax: 05252 / 981-222
Kontaktformular
Etwas melden

Sprechzeiten

Montag bis Freitag
08.30–12.15 Uhr
Donnerstag
14.00–18.00 Uhr