Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie Karten oder Videos, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen

Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Stellenangebot

Die Gemeinde Schlangen ist mit ihren rund 9.500 Einwohnern eine attraktive, wachsende und familienfreundliche Gemeinde in der reizvollen Landschaft zwischen Senne und Teutoburger Wald im Kreis Lippe.
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für den Fachbereich Finanzen und Personal eine/n

Sachbearbeiter/in (w/m/d)

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle, die je nach persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 9c TVÖD-VKA vergütet wird.

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Unterstützung bei der Aufstellung, Vollzug und Überwachung der Haushaltspläne, der Jahresabschlüsse, einschließlich der mittelfristigen und langfristigen Finanz- und Investitionsplanung
  • Durchführung und Weiterentwicklung der Kosten- und Leistungsrechnung
  • Durchführung von Inventuren
  • Unterstützung bei der Anlagenbuchhaltung
  • Mitwirkung bei der Vorbereitung des Haupt- und Finanzausschusses
  • Mitarbeit in verschiedenen Bereichen des Fachbereichs

Wir erwarten von Ihnen

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachwirt/in (Verwaltungslehrgang II) oder
  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten (bzw. Verwaltungslehrgang I), sowie Bereitschaft zur Teilnahme am Verwaltungslehrgang II oder
  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung (Bankkaufmann/-kauffrau oder Industriekaufmann/-kauffrau) sowie weiterführende Qualifikation zur/zum Bilanzbuchhalter/in
  • Kenntnisse im kommunalen Haushaltsrecht und im Umgang mit der Finanzsoftware Axians Infoma wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten (Word, Excel, PowerPoint) sowie die Bereitschaft, sich auch in andere Softwareanwendungen einzuarbeiten
  • Hohe Zuverlässigkeit und Engagement
  • Team,- Kommunikations- und Organisationsfähigkeit

Wir bieten Ihnen

  • eine Vergütung bis zur Entgeltgruppe 9c TVöD-VKA
  • die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • eine verantwortungsvolle, interessante Aufgabe

Die zu besetzende Stelle ist in gleicher Weise für Frauen und Männer geeignet. Die Gemeinde Schlangen fördert die berufliche Entwicklung von Frauen. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht. In den Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Bewerbungen Schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter Menschen sind ausdrücklich erwünscht und werden besonders berücksichtigt.

Grundsätzlich ist die Besetzung in Teilzeit möglich. Über die Lage und Verteilung entscheidet die Fachbereichsleitung nach den betrieblichen bzw. dienstlichen Erfordernissen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 30.10.2020 an: Gemeinde Schlangen – Fachbereich Finanzen und Personal – Kirchplatz 6, 33189 Schlangen. Onlinebewerbungen senden Sie bitte in einer zusammenhängenden PDF-Datei an die E-Mail-Adresse: bewerbung@gemeinde-schlangen.de
Nähere Auskünfte erteilt Ihnen die Personalleiterin Stefanie Lübbers (Tel. 05252/981-110).
Aus Kostengründen erfolgt keine Rücksendung der zugesandten Bewerbungen. Nach einer Frist von sechs Monaten nach Abschluss des Verfahrens werden die Unterlagen zuverlässig und datengeschützt vernichtet.

Kontakt

Gemeinde Schlangen
Kirchplatz 6
33189 Schlangen
Tel.: +49 (5252) 981 - 0
Fax: +49 (5252) 981 222

Zum Herunterladen

Laden Sie sich die Stellenanzeige als PDF-Datei herunter.

Anschrift

Gemeinde Schlangen
Kirchplatz 6
33189 Schlangen

Kontakt

Tel.: 05252 / 981-0
Fax: 05252 / 981-222
Kontaktformular
Etwas melden

Sprechzeiten

Montag bis Freitag
08.30–12.15 Uhr
Donnerstag
14.00–18.00 Uhr