Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website Cookies, die für den Betrieb der Webseite notwendig sind und deshalb auch nicht abgewählt werden können. Wenn Sie wissen möchten, welche Cookies das sind, finden Sie diese einzeln in unserer Datenschutzerklärung aufgelistet. Unsere Webseite nutzt weiterhin externe Komponenten (OpenStreetMap). Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit in der Datenschutzerklärung ändern oder widerrufen.

Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Bildung + Erziehung

Bildung begleitet uns ein Leben lang. So hat auch die Gemeinde Schlangen Bildungsangebote für jedes Alter zu bieten. Für die Jüngsten stehen insgesamt sechs Kindertagesstätten / Familienzentren zur Auswahl. 

Die Grundschule Schlangen und die Grundschule am Sennerand begleiten die Kinder in den ersten Jahren der formalen Bildung.  Für Kinder und Jugendliche bietet die Offene Kinder- Jugendarbeit Schlangen zahlreiche Aktionen und zwei offene Treffs. 

Für jedes Alter gibt es Angebote bei der Volkshochschule Detmold-Lemgo – auch direkt in Schlangen. Und Menschen jeden Alters sind in der Gemeindebücherei herzlich willkommen.

Schule in der Gemeinde Schlangen

Sie suchen weitere Bildungsangebote?

Hierfür bietet der Kreis Lippe Anlaufstellen und stellt Informationen zur Verfügung:

Bildungsberatung des Kreises Lippe
im Medienzentrum Kreishaus
Felix-Fechenbach-Straße 5
32756 Detmold
Telefon: 05231 / 623-62 (Frau Dr. Anja Mai) E-Mail schreiben
Telefon: 05231 / 623-59 (Frau Birgit Bugiel-Wißbrock) E-Mail schreiben

Der Bildungskompass

Der Bildungskompass des Kreises Lippe sorgt als regionales Kursportal für Lippe für einen guten Überblick über die Weiterbildungsangebote in der Region und bietet darüber hinaus umfangreiche Informationen zum Thema Bildung und Bildungsberatung.

Initiator des Portals ist das Bildungsbüro des Kreises Lippe: www.lippe-bildungsbuero.de, das sich neben vilefältigen Aufgaben im Bereich der Sprachkompetenzförderung, der Schul- und Unterrichtsentwicklung und der Bildungsübergänge intensiv darum kümmert, die Nutzung von Weiterbildungsangeboten durch mehr Transparenz und Information zu erhöhen.